Der Umwelt zuliebe

Print // 10. Dezember 2015 // Michael Kay

Prima Klima mit kay druck und medien durch klimaneutrale Druckerzeugnisse.

 

KlimaGedruckte Botschaften sind starke Botschaften. Verschiedene Studien zeigen, dass Druckmedien für eine anspruchsvolle Informationsaufbereitung stehen und sich die Zielgruppe stärker sowie länger an die Botschaften erinnert. So wichtig Druckmedien auch sind, bei der Herstellung entsteht CO2. Das schädliche Treibhausgas, welches auch für den Klimawandel verantwortlich gemacht wird. Aus diesem Grunde auf gedruckte Botschaften zu verzichten, ist keine zufrieden stellende Lösung. Denn nach wie vor sind wir alle auf die einprägsame Weitergabe von Informationen angewiesen.

An dieser Stelle greift die Klima-Initiative des Bundesverbandes Druck und Medien, der sich kay druck und medien angeschlossen hat. Diese Initiative soll ermöglichen, die während des gesamten Druckprozesses aufgetretenen CO2-Emissionen an anderer Stelle wieder einzusparen. Hierzu werden vom Auftraggeber dem Druckauftrag entsprechende Emissionszertifikate erworben und mit diesen Geldern werden hochwertige Klimaschutzprojekte finanziert.

Sie möchten Ihre Botschaften klimaneutral erstellen lassen? Hierzu wird von kay druck und medien mit Hilfe eines CO2-Rechners die Emissionsbelastung für Ihren Druckauftrag berechnet und ausgewiesen. Sie als Auftraggeber können nun den bilanzierten CO2-Wert Ihres Druckauftrages kompensieren, indem Sie für die verursachten CO2-Emissionen entsprechende Zertifikate aus hochwertigen Klimaschutzprojekten erwerben. Diese Zertifikate können direkt über den kay druck und medien-CO2-Rechner geordert werden.

Was Sie davon haben? Neben dem guten Gefühl, sich für die Durchführung von hochwertigen Klimaschutzprojekten einzusetzen, werden Ihre Druckprodukte mit dem Zeichen „Print CO2 kompensiert“ ausgewiesen. Dieses Zeichen kann durchaus eine zusätzliche Werbebotschaft sein und zu einem guten Image Ihres Unternehmens beitragen. Für die Beantwortung von Fragen zur Klimainitiative stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Prima Klima mit GoGreen – dem klimaneutralen Postversand der Deutschen Post und Service aus dem Hause kay druck und medien

 
KlimaÜber drei Millionen Briefe und Postsendungen werden jedes Jahr von kay druck und medien im Kundenauftrag zum Versand gebracht. So gut wie immer über die Deutsche Post. Natürlich entsteht durch den Versand CO2. Doch die Deutsche Post – als Weltmarktführer in der Logistik – hat eine besondere Verantwortung für den Schutz unserer Umwelt übernommen.

Mit dem Umweltschutzprogramm GoGreen – dem klimaneutralen Postversand – leistet sie einen bedeutenden Beitrag. Durch GoGreen werden weltweit registrierte Projekte unterstützt, die auf lange Sicht dazu beitragen, CO2-Emissionen zu verhindern.

Was wir Ihnen bieten? kay druck und medien bietet Ihnen auf Wunsch die Möglichkeit, alle Sendungen über die Deutsche Post klimaneutral auf Reisen zu schicken. Die von der Deutschen Post geforderten Gebühren für den Ausgleich der CO2-Emissionen übernimmt kay druck und medien und unterstreicht damit den eigenen Anspruch an Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Um allen Empfängern zu zeigen, dass auch Sie sich aktiv am Klimaschutz beteiligen, können Sie sich dafür entscheiden, den Briefumschlag mit dem GoGreen-Label zu bedrucken. Für die Beantwortung von Fragen zum klimaneutralen Postversand stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Prima Klima mit kay druck und medien durch die Nutzung von FSC®-zertifizierten Papieren

Klima

Umweltschutz beginnt schon beim Anbau der nachwachsenden Rohstoffe. Qualifiziertes Waldmanagement mit einheitlichen Standards ist deshalb unverzichtbarer Bestandteil ökologisch sinnvollen Handelns. Insbesondere bei dem Einsatz von Produkten aus Papier. Das strenge Zertifizierungssystem des FSC® (Forest Stewardship Council®) stellt auf der einen Seite sicher, dass alle mit dem FSC®-Siegel versehenen Holz- und Papierprodukte tatsächlich aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen. Auf der anderen Seite darf eine Druckerei nur dann das öffentlichkeitswirksame Label auf Produkten verwenden, wenn eine Vermischung von zertifizierten und nicht zertifizierten Papier ausgeschlossen ist.

kay druck und medien ist FSC®-zertifiziert. Somit erhalten Sie bei uns auf Wunsch hochwertige Produkte aus FSC®-zertifiziertem Papier mit dem aufgedruckten FSC®-Label. Für die Beantwortung von Fragen zu den FSC®-Papieren und unserer Zertifizierung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Keine Kommentare // Kommentieren >>

Ihre Meinung interessiert uns!

Schreibe einen Kommentar

Verwandte Themen